Siamesische Zwillinge aus Jemen sind nach Trennung wohlauf

Bei ihrer Geburt teilten sich Ahmed und Mohammed noch eine Leber, eine Herzmembran, einen Brustkorb und ein Zwerchfell. Nun haben Chirurgen in der jordanischen Hauptstadt Amman bekannt gegeben, dass die siamesischen Zwillinge erfolgreich getrennt worden sind.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.