Showdown um Fangrechte im Ärmelkanal

Böses Blut in Frankreich, weil britische Behörden Anträge französischer Fischer abwiesen, in den Fanggründen um die Kanalinseln zu fischen. Ein Sturm im Wasserglas - denn Fisch macht nur 0,1 Prozent der britischen Wirtschaft und sogar nur 0,06 Prozent der französischen aus.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.