Sharon Osbourne: Seit 35 Jahren gehört ihr Herz Ozzy

redaktion@spot-on-news.de (cam/spot)
Sharon und Ozzy Osbourne haben einen Meilenstein in ihrer Ehe erreicht: Am 4. Juli feierten sie ihren 35. Hochzeitstag - mit uralten Fotos.

Drogen, Alkohol, Affären - schon mehrmals stand die Ehe von Kult-Rocker Ozzy Osbourne (68, "Dreamer") und seiner Frau Sharon (64) kurz vor dem Aus. 2016 setzte Sharon ihren untreuen Gatten sogar vor die Tür. Doch die Versöhnung ließ nicht lange auf sich warten. Jetzt feierte das Paar einen richtigen Meilenstein. Am 4. Juli zelebrierten die Osbournes ihren 35. Hochzeitstag. "Ich danke dir Ozzy für 35 verrückte & wundervolle Jahre", twitterte Sharon zu einem uralten Schwarz-Weiß-Foto, das sie gemeinsam mit ihrem Mann zeigt. Etwas nachdenklicher fügte sie hinzu: "Du trägst mein Herz in deinem, und es wird älter und muss beschützt werden. Fröhlichen Jahrestag".

Tochter Kelly Osbourne (32) gratulierte ihren Eltern via Instagram zu ihrem Ehrentag. Sie postete ein Bild, das am Tag der Hochzeit aufgenommen wurde, und schrieb dazu: "Alles Liebe zum 35. Hochzeitstag Mum und Dad. Danke, dass ihr mir zeigt, was wahre Liebe bedeutet!" Ozzy und Sharon heirateten am 4. Juli 1982. Neben Kelly gibt es noch zwei weitere gemeinsame Kinder, Jack (31) und Aimee (33).

Foto(s): Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect