Sharapova mit Millionär verlobt

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.

Sportlich schreibt Maria Sharapova keine Schlagzeilen mehr, nachdem sie im Februar ihre Karriere beendet hatte.

Dafür hat Sharapova abseits der Tennisplätze ihr Glück gefunden und nun ihre Verlobung mit Alexander Gilkes bekannt gegeben.

Sharapova verlobt sich mit Millionär

Bei Instagram veröffentlichte sie am Donnerstag einen Beitrag mit einem Bild, auf dem sie mit ihrem Partner zu sehen ist. Dazu schrieb sie: "Ich habe Ja gesagt seit dem ersten Tag an. Es war unser kleines Geheimnis, oder?".

Die 4,1 Millionen Follower bei dem sozialen Netzwerk feierten die Neuigkeit ab und auch der zukünftige Ehemann kommentierte: "Ich freue mich, dich mein Leben lang zu lieben und von dir zu lernen."

Das Duo datete sich wohl erstmals Anfang 2018 und machte ihre Liebe erst deutlich später öffentlich. Gilkes ist ein britischer Millionär und Mitbegründer sowie Geschäftsführer des Online-Versandhandels "Paddle3".

Sharapova hatte Beziehungen mit Dimitrov und Levine

Er war bis 2016 vier Jahre lang mit Misha Nonoo verheiratet. Sie ist die beste Freundin von Meghan Markle.

Gilkes besuchte in der Jugend das Eton College. Auf diese Schule gingen auch die britischen Prinzen Charles und Harry. Letzterer ist nun mit Markle verheiratet.

Für Sharapova ist es die vierte Beziehung in den vergangenen Jahren. Zunächst war sie von 2010 bis 2012 mit dem Basketballer Sasha Vujacic zusammen. Von 2013 bis 2015 folgte eine Liaison mit dem bulgarischen Tennis-Star Grigor Dimitrov. Zwischenzeitlich hatte Sharapova 2016 auch eine kurze Beziehung mit Adam Levine, dem Sänger von "Maroon5".