SFS Nachfolgeregelungen in Verwaltungsrat und Konzernleitung ermöglichen Kontinuität

SFS Group Schweiz AG / Schlagwort(e): Personalie
SFS Nachfolgeregelungen in Verwaltungsrat und Konzernleitung ermöglichen Kontinuität
06.01.2023 / 18:55 CET/CEST

Der SFS Verwaltungsrat beantragt an der Generalversammlung vom 26. April 2023 die Zuwahl von Fabian Tschan als Vertreter der Aktionärsfamilie Stadler/Tschan in den Verwaltungsrat. Er folgt auf Bettina Stadler, welche sich im Rahmen einer langfristig geplanten Nachfolgeregelung nicht mehr zur Wiederwahl stellt. Zudem hat der Verwaltungsrat Thomas Jung als zukünftiger Leiter der Division Construction und damit als Nachfolger von Arthur Blank bestimmt, welcher sich per Ende 2023 aus dem Group Executive Board zurückzieht. Thomas Jung bringt aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit bei SFS im Umfeld der Division Construction beste Voraussetzungen für diese Position mit.

Zusätzliche Informationen finden Sie in der beigefügten Medienmitteilung und auf www.sfs.com.

Mit freundlichen Grüssen

Benjamin Sieber
Valentina Dönz

Corporate Communications

SFS Group AG
Rosenbergsaustrasse 8, CH-9435 Heerbrugg
T +41 71 727 62 48  M +41 79 666 44 82  
corporate.communications@sfs.com     
www.sfs.com


Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

SFS Group Schweiz AG

Rosenbergsaustrasse 8

9435 Heerbrugg

Schweiz

Telefon:

+41717275151

E-Mail:

corporate.communications@sfs.com

Internet:

www.sfs.com

ISIN:

CH0239229302

Valorennummer:

23922930

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1529761


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this