So sexy modeln Neymar und Freundin Bruna für den brasilianischen Valentinstag

Neymar und seine Freundin Bruna Marquezine haben vor dem brasilianischen Valentinstag für das Bekleidungsunternehmen C&A gemodelt. Herausgekommen sind schöne Bilder vom PSG-Star mit seiner Jugendliebe.

Neymar von Paris Saint-Germain pausiert derzeit mit einer Verletzung. (Bild: Getty Images)

Der Dia dos Namorados wird in Brasilien am 12. Juni gefeiert und ist gut zu vergleichen mit dem deutschen Valentinstag. Im Vorfeld hat C&A bereits ein rund 15 Sekunden langes Video veröffentlicht, indem Neymar und seine Freundin zu sehen sind, wie sie in Unterwäsche kuscheln.

Nun sind auch die zugehörigen Fotos an die Öffentlichkeit gelangt. Der PSG-Star, derzeit mit einer Fußverletzung außer Gefecht gesetzt, und seine Freundin Bruna modeln in Schwarz-Weiß und geben dabei eine atemberaubende Figur ab.


#Brumar begeistert Brasilien

Unter dem Hashtag #Brumar sind die Fotos bereits weit verbreitet worden. Beide Models präsentieren die Unterwäsche-Kollektion des Labels, küssen und raufen sich durch den Tag. Das Paar genießt in der brasilianischen Medienwelt natürlich großes Aufsehen.

Neymar ist der Star der heimischen Nationalmannschaft, während Bruna erfolgreich als Schauspielerin und Model arbeitet. In den letzten Jahren hatten sich beide immer wieder getrennt, sind nun aber seit einigen Monaten wieder ein Paar.




Neymar arbeitet an Comeback für WM und PSG

Derzeit arbeitet der 26-Jährige an seinem baldigen Comeback auf dem Fußball-Feld. Neymar ist für den 23-Mann-Kader Brasiliens für die anstehende WM 2018 in Russland nominiert, aber noch nicht endgültig fit. Er will zum Trainingslager wieder einsteigen.

In Paris wartet derweil der deutsche Trainer Thomas Tuchel auf Neymar. Seine Verpflichtung wurde von PSG kürzlich offiziell gemacht. Tuchel soll bei den Franzosen eine Mannschaft rund um den Rekordtransfer aufbauen und möglichst zum internationalen Erfolg führen.