Serie A: Juventus: Manchester Uniteds Matteo Darmian soll Dani Alves ersetzen

Abwehrspieler Matteo Darmian von Manchester United soll nach Goal -Informationen bei Juventus Turin die Nachfolge von Rechtsverteidiger Dani Alves antreten. Der Brasilianer hat sich mit Juve bereits auf die vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt und steht vor der Unterschrift eines Kontrakts über zwei Jahre bei Manchester City.

Abwehrspieler Matteo Darmian von Manchester United soll nach Goal-Informationen bei Juventus Turin die Nachfolge von Rechtsverteidiger Dani Alves antreten. Der Brasilianer hat sich mit Juve bereits auf die vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt und steht vor der Unterschrift eines Kontrakts über zwei Jahre bei Manchester City.

Juve hat derweil eine Liste mit potenziellen Nachfolgern für Alves erstellt und der Name Darmians steht dort ganz oben. Der italienische Nationalspieler (30 Einsätze für die Squadra Azzurra), der sowohl rechts als auch links in der Viererkette aufgeboten werden kann, hat in seinen zwei Jahren bei United den Sprung zum Stammspieler nicht geschafft.

Erst in den letzten Monaten avancierte er unter Jose Mourinho zu einer Stütze und lieferte unter anderem im Europa-League-Endspiel gegen Ajax Amsterdam eine starke Vorstellung ab.

United steht einem Verkauf des 27-Jährigen in diesem Sommer dennoch offen gegenüber, schließlich plant der englische Rekordmeister erneut einen größeren Kaderumbau, um in der kommenden Saison die Meisterschaft in der Premier League anzugreifen.

Darmian steht bei United noch bis 2019 unter Vertrag. Vor seinem 18-Millionen-Euro-Wechsel im Jahr 2015 spielte er vier Jahre lang für Juves Lokalrivalen Torino. Seine anderen Stationen in der Serie A waren Milan und Parma.

Mehr bei SPOX: Dani Alves vor Wechsel zu Manchester City: Idiot (m/34) sucht Pep | Maradona: "Dani Alves ist ein Idiot" | Alles zu Zlatan Ibrahimovic