Selenskyj erwartet EU-Kandidatenstatus im Juni

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj geht davon aus, dass die Europäische Union seinem Land im Juni den Status eines Beitrittskandidaten zuerkennt. Die EU-Kommission will den Beitrittsantrag aus Kiew voraussichtlich im Juni offiziell bewerten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.