Selena Gomez moderiert "Saturday Night Live"

Selena Gomez tritt als Moderatorin in Erscheinung. (Bild: Denis Makarenko/Shutterstock.com)
Selena Gomez tritt als Moderatorin in Erscheinung. (Bild: Denis Makarenko/Shutterstock.com)

Selena Gomez (29) stellt ihr Comedy-Talent unter Beweis: Die Sängerin wird eine Folge der beliebten TV-Show "Saturday Night Live" moderieren. Das gab die Künstlerin unter anderem via Instagram bekannt. Gomez wird durch die Episode am 14. Mai führen, Rapper Post Malone (26) steuert Musik bei.

Selena Gomez ist "so aufgeregt"

Auf Instagram teilte Gomez ein Bild mit drei Post-it-Zetteln, auf denen ihr Name, der von Post Malone und das Datum ihres Auftritts bei "Saturday Night Live" stehen. "Mama...ich glaube, ich habe es geschafft", scherzte die 29-Jährige. Sie sei "so dankbar und so aufgeregt", die kultige Show "SNL" zu moderieren.

Schauspieler Benedict Cumberbatch (45) wird die nächste Folge am 7. Mai mit Rockband Arcade Fire als musikalischem Gast moderieren. Die 47. Staffel der erfolgreichen TV-Show, die auf NBC ausgestrahlt wird, endet am 21. Mai. Wer in der letzten Folge die Moderation übernehmen wird, steht noch nicht fest.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.