Securize IT Solutions AG: Bezugspreis der Barkapitalerhöhung auf EUR 1,35 festgelegt – Bezugsfrist startet am 18.11.2022

EQS-News: Securize IT Solutions AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
Securize IT Solutions AG: Bezugspreis der Barkapitalerhöhung auf EUR 1,35 festgelegt – Bezugsfrist startet am 18.11.2022
16.11.2022 / 16:26 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 16.11.2022 – Der Vorstand der Securize IT Solutions AG („Securize“, ISIN DE000A2TSS58) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Barkapitalerhöhung mit Bezugsrecht der bestehenden Aktionäre beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft wird um bis zu EUR 1.750.000,00, auf bis zu EUR 7.000.000,00 erhöht. Für drei alte Aktien der Securize kann eine neue Aktie bezogen werden. Der Bezugspreis je neuer Aktie wurde auf EUR 1,35 festgelegt. Der Bruttoemissionserlös der Kapitalmaßnahme beträgt damit bis zu rund EUR 2,4 Mio.

Die Bezugsfrist beginnt am 18.11.2022 und läuft bis zum 1.12.2022. Das öffentliche Angebot der neuen Aktien erfolgt prospektfrei gemäß § 3 Nr. 2 Wertpapierprospektgesetz, das Wertpapier-Informationsblatt (WIB) steht unter https://securize.de/investor-relations/ zum Download bereit. Anschließend werden nicht bezogene Aktien in einer Privatplatzierung interessierten Investoren angeboten. Selling Agents sind die CapSolutions GmbH und Schlöter, Reidock & Herntrich GmbH, für die banktechnische Begleitung ist die Baader Bank AG mandatiert.

Christian Damjakob, Vorstand der Securize, erläutert: „Die Kapitalerhöhung dient ausschließlich der Finanzierung der Übernahme der RNT Rausch GmbH. Seit Ankündigung dieser Transaktion haben wir positives Feedback aus dem Kapitalmarkt erhalten. Nicht nur für die gute geschäftliche Situation der RNT Rausch GmbH, sondern auch für die Strukturierung der Transaktion, die als Kaufpreis neben einer Barkomponente eine mit einem Lock-up versehene Aktienkomponente, mit ca. 3,5 Mio. Aktien der Securize zu je EUR 2,00, vorsieht. Das zeigt, dass die RNT-Gesellschafter von der gemeinsamen positiven geschäftlichen Entwicklung überzeugt sind.“

Einzelheiten zur Transaktion finden sich in der aktuellen Research-Studie von SMC Research, die unter https://securize.de/investor-relations/research/ abgerufen werden kann. Das Bezugsangebot wird voraussichtlich am 17.11.2022 im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Über RNT Rausch GmbH:
RNT Rausch ist ein in Deutschland ansässiger Technologiepionier mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Hightech-Server- und Storage Branche. Das Unternehmen entwirft zukunftssichere Server- und Storagelösungen, die hybride Lösungen ermöglichen und geschäftliche Herausforderungen meistern, um KMUs, Unternehmen, Rechenzentren und Service Provider auf der ganzen Welt fit für die technische Revolution von morgen zu machen. RNT bietet maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen, die den Kunden helfen, Sicherheit, Flexibilität, Skalierbarkeit und Nachhaltigkeit zu verbessern. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ettlingen, Deutschland, wo die zielgerichteten Lösungen mit äußerster Präzision und in höchster Qualität gefertigt werden.

Über Securize IT Solutions AG:
Die Securize IT Solutions AG und die mit ihr verbundenen Unternehmen sind Lösungs- und Serviceanbieter im Wachstumsfeld Managed Cloud und Unternehmens-IT Services mit integrierter Cyber-Sicherheit. Ergänzt von IT-Beratungs- und Softwarelizenzgeschäft bietet die Securize-Gruppe Cloud Computing-Produkte und Dienstleistungen für Unternehmen mit hohen Sicherheitsanforderungen. Dazu gehört der speziell für größte Cybersicherheit entwickelte SCWP (Swiss Cloud Workplace), ein virtueller Arbeitsplatz, erfolgreich im Einsatz bei Unternehmen in Deutschland und der Schweiz.

Weitere Informationen:
www.rnt.de
www.securize.de


Kontakt Securize IT Solutions AG:
Christian Damjakob
Vorstand
info@securize.de
ISIN: DE000A2TSS58 | WKN: A2TSS5 | Symbol: M14K


16.11.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Securize IT Solutions AG

Sendlinger-Tor-Platz 8

80336 München

Deutschland

E-Mail:

info@securize.de

Internet:

www.securize.de

ISIN:

DE000A2TSS58

WKN:

A2TSS5

Börsen:

Freiverkehr in München

EQS News ID:

1489715


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this