Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia werden den kleinen Gabriel Carl Walther in der Schlosskirche von Drottningholm taufen lassen. Foto: Jonas Ekstromer/TT NEWS AGENCY

Es wird sein erster großer öffentlicher Auftritt sein: Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia werden den kleinen Gabriel Carl Walther am 1. Dezember taufen lassen.

Stockholm (dpa) - Schwedens Baby-Prinz Gabriel, der Sohn von Prinz Carl Philip (38) und seiner Frau Sofia (32), wird am 1. Dezember getauft.

Die Zeremonie werde in der Schlosskirche von Drottningholm stattfinden, teilte das Königshaus am Montag mit. Gabriel, der mit vollem Namen Gabriel Carl Walther heißt, wurde am 31. August geboren.

Schloss Drottningholm ist der Wohnsitz des Königspaars. Hier verbrachten die Königskinder einen großen Teil ihrer Kindheit. Auch Gabriels älterer Bruder Alexander (1) und die Kinder von Carl Philips Schwester Prinzessin Madeleine (35), Leonore (3) und Nicolas (2) wurden hier getauft. Die Taufen der Kinder von Kronprinzessin Victoria (40) feierte die Familie dagegen in Stockholm.

Im März 2018 wird bereits das nächste Kind in Schwedens Königsfamilie erwartet: Prinzessin Madeleine ist wieder schwanger.