Schwarzer Film: Acrimony-Premiere in New York

Der Erfolgsregisseur Tyler Perry hat mit seinem Psychothriller "ACRIMONY" in New York Premiere gefeiert. Bei der Premiere des nahezu komplett schwarz besetzten Thrillers sprachen die Stars anlässlich des 50. Todestages des Bürgerrechtlers Martin Luther King über dessen Bedeutung.