Schulte-Schlagbaum AG: Aufsichtsrat der Schulte-Schlagbaum AG verlängert Vertrag mit Vorstand Peter Pongratz vorzeitig bis 2022

Schulte-Schlagbaum AG / Schlagwort(e): Personalie
Schulte-Schlagbaum AG: Aufsichtsrat der Schulte-Schlagbaum AG verlängert Vertrag mit Vorstand Peter Pongratz vorzeitig bis 2022

03.01.2018 / 12:16 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Meldung vom 03.01.2018

Aufsichtsrat der Schulte-Schlagbaum AG verlängert Vertrag mit Vorstand Peter Pongratz vorzeitig bis 2022

Der Aufsichtsrat der Schulte-Schlagbaum AG hat in seiner ordentlichen Sitzung am Freitag, den 15. Dezember 2017 die vorzeitige Verlängerung des 2018 auslaufenden Vertrags von Vorstand Peter Pongratz beschlossen. Mit der Unterzeichnung des Vertrags ist die Zusammenarbeit bis zur weiteren Bestellung am 31.12.2022 fixiert.

Peter Pongratz begann seine Tätigkeit als Vorstand der Schulte-Schlagbaum AG am 01. September 2014. Mit der Vertragsverlängerung bestätigt der Aufsichtsrat das erfolgreiche Management des Vorstands und sichert so die Kontinuität in der Unternehmensführung der Schulte-Schlagbaum Gruppe. "Für den weiteren Ausbau des Geschäfts der Aktiengesellschaft hat der Aufsichtsrat dem Vorstand durch die vorzeitige Wiederbestellung sein vollstes Vertrauen ausgesprochen", so der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Günter Hopfgarten.


Kontakt:
Uwe Röntgen
Kaufmännische Leitung
Tel: 02051/2086-154
E-Mail: uwe.roentgen@sag-schlagbaum.com

03.01.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Schulte-Schlagbaum AG
Nevigeser Straße 100 - 110
42553 Velbert
Deutschland
Telefon: 02051/2086-0
E-Mail: sag@sag-schlagbaum.com
Internet: http://www.sag-schlagbaum.com
ISIN: DE0007190001
WKN: 719000
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this