Schuld nach der Flut: "Es ist wie im Krieg"

In der rheinland-pfälzischen Ortschaft Schuld ist durch das Hochwasser kaum ein Stein auf dem anderen geblieben. Häuser wurden weggespült, in den Straßen liegt Schutt. Die Einwohner sind geschockt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.