Schräglage: Hol dir den Podcast zur Motorrad-WM in Valencia 1

·Lesedauer: 2 Min.

Schräglage ist da! Der Talk rund um die Motorrad-WM in Kooperation mit den Kollegen von meinsportpodcast.de. Schräglage widmet sich den Geschehnissen rund um die Motorrad-Weltmeisterschaft. Moderiert wird die Sendung von Malte Asmus, die Experten sind Juliane Ziegengeist und Gerald Dirnbeck. Mit diesem Link findest du zur aktuellen Sendung!

In der aktuellen Sendung besprechen wir das erste von zwei Rennen in Valencia, in dem sich Suzuki-Pilot Joan Mir seinen Debütsieg in der Königsklasse sicherte und seinen WM-Vorsprung auf 37 Punkte ausbaute. Alex Rins machte den Teamerfolg für Suzuki mit dem zweiten Platz perfekt. Wir analysieren, was der Hersteller derzeit besser macht als die Konkurrenz.

Denn die schwächelte in Valencia einmal mehr, allen voran Yamaha. Kein einziger Fahrer schaffte es unter die Top 10, Fabio Quartararo stürzte früh und Valentino Rossi schied bei seinem Renncomeback mit einem technischen Defekt aus.

Freilich kommen auch die anderen Hersteller nicht zu kurz. Dabei fiel vor allem KTM positiv auf - mit Pol Espargaro auf dem Podium und seinen Markenkollegen in den Top 10. Zum Schluss gehen wir wie immer auf die Rennen der kleinen Klassen ein, wo die WM nach Stürzen der Titelfavoriten noch enger und spannender geworden ist.

Du kannst die aktuelle Folge direkt auf dieser Seite hören, oder auch bei iTunes oder per RSS-Feed mit deinem bevorzugten Podcatcher abonnieren.

Dir gefällt dieser Podcast - oder du hast Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von dir hören! Lass uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreib uns, was du gut oder auch schlecht findest, oder welche Themen wir deiner Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Du kannst auch gerne diesen Artikel kommentieren oder unser Kontaktformular verwenden.

Und natürlich freuen wir uns auch über Likes und Shares in den Sozialen Medien!

Mit Bildmaterial von meinsportpodcast.de.