"Jetzt machen wir Schnick, Schnack, Schnuck!": Ungewöhnlicher Deal im "Bares für Rares"-Händlerraum

Damit hätte Horst Lichter nicht gerechnet: Zwei gut erhaltene Designer-Sessel bringen die Trödel-Händler auf eine kuriose Idee.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.