Schmeichel kontert britischen Reporter frech

·Lesedauer: 2 Min.
Schmeichel kontert britischen Reporter frech
Schmeichel kontert britischen Reporter frech

"It’s coming home"!

Für die englischen Fußball-Fans ist dieser Satz wie eine Religion. Die Textstelle aus dem berühmten Fußball-Song "Football is coming home" von den Lightning Seeds gehört nicht nur während des Spiels zum Repertoire der Anhänger im Stadion. Es ist wie eine zweite Nationalhymne für das selbsternannte Mutterland des Fußballs. Er beinhaltet die große Sehnsucht, endlich wieder einen Titel mit der Nationalmannschaft zu gewinnen.

Auch diese EM, die mit dem Finale im Londoner Wembley endet, steht für die Three Lions wieder unter diesem Motto. Es soll endlich der erste Europameisterschafts-Titel her. Doch bevor es ins Finale geht, muss das Team von Gareth Southgate erst einmal Überraschungsteam Dänemark im Halbfinale ausschalten. (EM 2021: England - Dänemark am Mittwoch ab 21 Uhr im LIVETICKER)

Hier können Sie sich den PDF-Spielplan der Fußball-EM 2021 herunterladen und im Anschluss ausdrucken

EM 2021: Schmeichel antwortet schlagfertig auf Reporter-Frage

Deren Keeper Kasper Schmeichel spielt in der Premier League bei Leicester City. Auf der Pressekonferenz, bei der er gemeinsam mit Pierre-Emil Hojbjerg auf dem Podium saß, wurde Schmeichel von einem britischen Reporter gefragt, was es für ihn bedeuten würde, die Heimkehr zu stoppen. (auf Englisch: "What would it mean to you, to stop the coming home"?). Schmeichels trockene Antwort: "War es denn jemals zu hause?" (auf Englisch: "Has it ever been home?")

Der 34-Jährige wollte damit andeuten, dass die Engländer trotz ihres Pathos ewig keinen Titel gewonnen haben. "Haben sie den Titel jemals gewonnen?", fragte er frech grinsend zurück.

Der Reporter sprach daraufhin vom Triumph 1966. Schmeichel konterte erneut: "War das nicht die Weltmeisterschaft?" Im Gegensatz zu England hat Dänemark den EM-Titel bereits einmal gewonnen. 1992 triumphierten die Skandinavier sensationell.

Dann ergänzte der Leicester-Keeper: "Um ehrlich zu sein, ich habe mir weniger Gedanken darüber gemacht, was es bedeuten würde, England zu stoppen. Vielmehr habe ich daran gedacht, was es für Dänemark bedeuten würde."

Alles zur Fußball-EM 2021 bei SPORT1:

Alle News & Infos zur EM 2021
Spielplan & Ergebnisse der EM 2021
EM-Liveticker
Tabelle & Gruppen der EM 2021
Alle Teams der EM 2021
Die Statistiken der EM 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.