Schluss mit Einheitsbrei - so einfach gestaltest du deine Traumsneaker selbst und mega individuell

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 2 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn du einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigst, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Mid adult female alternative artist painitng on a sneakers in her messy workshop at balcony
Sneaker tragen wir jetzt ganz individuell: Mit der richtigen Sneakerfarbe kannst du deine Schuhe zu kleinen Kunstwerkern machen (Symbolbild: Getty Images)

Nie wieder langes Suchen nach den perfekten Sneakers im Lieblingsdesign: In Zukunft kaufen wir unsere Schuhe nur noch in Weiß - und um das Design kümmern wir uns einfach selbst. Denn eigenhändig Custom Sneakers zu gestalten ist leichter, als du denkst – mit der richtigen Farbe.

Pinterest und Instagram sind voll von individuell gestalteten Sneakers: Statt Marken-Einheitsbrei gibt es dort knallbunte Blumenmuster, abstrakte Kunst, Cartoon-Style, Regenbogenfarben und jede Menge weitere kreative Ideen.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Wenn du bei diesem Anblick neidisch geworden bist, aber Visionen von zerlaufener Farbe im Regen oder bröselnden Blumenmustern bei jedem Tritt hattest, haben wir gute Nachrichten für dich: Es gibt spezielle Sneakerfarben, die Wind, Wetter und allen Schritten standhalten.

69 coole Farben für jedes Material

Die Angelus Sneakerfarben sind sind dünner und flexibler als normale Acrylfaben aus dem Baumarkt und damit wetterbeständig und trittfest. Sie halten – solange du deine Sneaker nicht in der Maschine wäschst - auch sanfter Reinigung stand.

Neben 45 Acrylfarben in Matt, 5 coolen Metallic-Tönen, 7 in edlem Perlmuttglanz und 12 leuchtenden Neonfarben bietet Angelus auch das passende Zubehör wie Pinsel, Farbmarker und Detailmesser für Effekte.

Um deine Lederschuhe zu bemalen brauchst du nichts weiter als einen Leder Preparer und deine Farben. Wildleder hingegen ist aufnahmefähig genug und zudem empfindlicher als Glattleder und sollte deswegen nicht mit einem Preparer bearbeitet werden.

Ananas ist lecker und diesen Sommer Fashion-Trend: Die schönsten Pieces

Auch Textilschuhe brauchen den nicht. Egal ob Canvas, Mesh oder Flyknit: Du brauchst für diese Sneakers nur Acrylfarbe und den Farbzusatz Angelus 2-Soft, der ihr die richtige Konsistenz für das Material gibt.

Wenn du mit dem Bemalen fertig bist, sorgt der Angelus Acryl-Finisher für einen coolen Glanzeffekt und schützt deine Custom Sneaker vor Kratzern.

So kannst du deine Sneaker bemalen

Bevor du dich an deine brandneuen Sneaker machst, kannst du an alten oder aussortierten Schuhen ein wenig üben. Wenn du soweit bist, solltest du sichergehen deine zukünftigen Kunstwerke sauber und trocken sind. 

Und schon kannst du loslegen! Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Jede Menge Inspiration findest du auf Pinterest oder Instagram.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Worauf wartest du noch? Schnapp dir deine Sneaker und mach sie zu einem echten Unikat!

Video: So bindest du deine Schuhe richtig stylisch