Schlote Holding GmbH platziert vorzeitig 6,75 %-Unternehmensanleihe 2019/2024 im Volumen von 25 Mio. Euro

DGAP-News: Schlote Holding GmbH / Schlagwort(e): Anleiheemission
15.11.2019 / 14:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Schlote Holding GmbH platziert vorzeitig 6,75 %-Unternehmensanleihe 2019/2024 im Volumen von 25 Mio. Euro

Harsum, 15. November 2019 - Die Schlote Holding GmbH hat wie angekündigt heute um 13 Uhr die Angebotsfrist für ihre 6,75 %-Unternehmensanleihe 2019/2024 (ISIN: DE000A2YN256) vorzeitig beendet, da das Emissionsvolumen von bis zu 25 Mio. Euro bereits vollständig platziert werden konnte. Alle Zeichnungen über "DirectPlace" der Frankfurter Wertpapierbörse, die der Orderbuchmanager am 13. und 14. November 2019 bestätigt hat, wurden voll zugeteilt. Zeichnungen, die danach eingegangen sind, wurden bis maximal 4.000 Euro zugeteilt. Der erste Handelstag (Handel per Erscheinen) für die Schuldverschreibungen im Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) wird voraussichtlich der 18. November 2019 sein. Ausgabe- und Valutatag ist der 21. November 2019. Die erfolgreiche Transaktion wurde von der Quirin Privatbank AG als Bookrunner und von der Lewisfield Deutschland GmbH als Financial Advisor begleitet.

Jürgen Schlote, Geschäftsführer der Schlote Holding GmbH: "Als Neuemittent freuen wir uns sehr über die erfolgreiche Vollplatzierung unserer ersten Unternehmensanleihe. Dass wir sowohl institutionelle Investoren als auch Privatanleger mit unserem Geschäftsmodell als Partner führender Automobilhersteller und Zulieferer sowie unserer nachhaltigen Wachstumsstrategie überzeugen konnten, macht uns vor allem in Anbetracht des aktuellen Branchenumfelds besonders stolz. Wir wollen uns in den kommenden Jahren als zuverlässiger Emittent etablieren und uns dadurch den Vertrauensvorschuss unserer Anleger nachhaltig verdienen."

Eckdaten der Anleihe 2019/2024

Emittentin Schlote Holding GmbH
Emissionsvolumen Bis zu 25 Mio. Euro
Platziertes Volumen 25 Mio. Euro
ISIN / WKN / BK DE000A2YN256 / A2YN25 / SLH1
Kupon 6,75 % p.a.
Ausgabepreis 100 %
Stückelung 1.000 Euro
Valuta 21. November 2019
Laufzeit 5 Jahre: 21. November 2019 bis 21. November 2024 (ausschließlich)
Zinszahlung Halbjährlich, nachträglich zum 21. Mai und 21. November eines jeden Jahres (erstmals 2020)
Rückzahlungstermin 21. November 2024
Rückzahlungspreis 100 %
Status Nicht nachrangig, nicht besichert
Kündigungsrechte der Emittentin - Ab 21. November 2022 zu 103 % des Nennbetrags
- Ab 21. November 2023 zu 102 % des Nennbetrags
Kündigungsrechte der Anleihegläubiger und Covenants Ausschüttungsbegrenzung, Kontrollwechsel, Negativverpflichtung, Drittverzug, Transparenzverpflichtung
Anwendbares Recht Deutsches Recht
Prospekt Von der CSSF (Luxemburg) gebilligter Wertpapierprospekt mit Notifizierung an die BaFin (Deutschland)
Börsensegment Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse)
Financial Advisor Lewisfield Deutschland GmbH
Bookrunner Quirin Privatbank AG

Wichtiger Hinweis:
Diese Veröffentlichung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren. Die Wertpapiere, die Gegenstand dieser Veröffentlichung sind, werden durch die Emittentin ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland und dem Großherzogtum Luxemburg im Wege eines öffentlichen Angebots sowie im Rahmen einer Privatplatzierung institutionellen Investoren in ausgewählten Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz angeboten. Außerhalb der Bundesrepublik Deutschland und des Großherzogtums Luxemburg erfolgt kein öffentliches Angebot.

Insbesondere wurden und werden die Wertpapiere nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung ("Securities Act") registriert und sie dürfen nicht ohne Registrierung gemäß dem Securities Act oder Vorliegen einer anwendbaren Ausnahmeregelung von den Registrierungspflichten in den Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft werden.

Diese Veröffentlichung stellt keinen Prospekt dar. Die Anlageentscheidung interessierter Anleger bezüglich der in dieser Veröffentlichung erwähnten Wertpapiere sollte ausschließlich auf Grundlage des von der Emittentin im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot dieser Wertpapiere erstellten Wertpapierprospektes und der Anleihebedingungen getroffen werden, die jeweils auf der Webseite der Emittentin unter www.schlote-gruppe.com/anleihe einsehbar sind.

IR-Kontakt:
Frank Ostermair, Linh Chung
Better Orange IR & HV AG
Tel.: +49 (0)89 889690625
E-Mail: frank.ostermair@better-orange.de

Ansprechpartner für Transaktion:
Thomas Kaufmann
Quirin Privatbank AG
Tel.: +49 (0)69 247504938
E-Mail: thomas.kaufmann@quirinprivatbank.de


15.11.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Schlote Holding GmbH
Carl-Zeiss-Straße 1
31177 Harsum
Deutschland
Telefon: +49 (0)5127/971-0
E-Mail: info@schlote.com
Internet: www.schlote-gruppe.com
ISIN: DE000A2YN256
WKN: A2YN25
EQS News ID: 914473


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this