"Schlag den Star": Burdecki und Thomalla fahren die Krallen aus

·Lesedauer: 1 Min.
Angriffslustig: Evelyn Burdecki (l.) und Sophia Thomalla. (Bild: ProSieben/Steffen Z Wolff)
Angriffslustig: Evelyn Burdecki (l.) und Sophia Thomalla. (Bild: ProSieben/Steffen Z Wolff)

In vier Tagen werden bei "Schlag den Star" Evelyn Burdecki (32) und Sophia Thomalla (31) gegeneinander antreten. Laut Pressemitteilung ist der Kampf allerdings schon eröffnet. Demnach fragt Thomalla auf Samstag bezogen: "Ihr habt Evelyn aber schon gesagt, dass es hier auch Wissensspiele gibt?" Für die Moderatorin ist es nicht das erste Mal in der Show. Thomalla hatte im Jahr 2015 schon einmal gegen Fernanda Brandao (38) gewonnen.

"Ich lese gerade den Duden"

Aber Burdecki lässt sich davon nicht einschüchtern. Mit einem guten Sinn für Humor kontert sie: "Sophia weiß schon, dass mein Spitzname 'Big Brain Burdecki' ist?! Ich lese gerade den Duden - bin schon bei G wie Gewinnerin."

Die zwei werden am Samstag, dem 28. August um 20:15 Uhr, in bis zu 15 Runden gegeneinander antreten, der Gewinnerin winkt ein Preisgeld von 100.000 Euro. ProSieben zeigt den Kampf live. Durch den Abend führt Elton (50), auf der Bühne stehen werden Felix Jaehn (28) und Robin Schulz (34) sowie Clueso (41) und Andreas Bourani (37).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.