1 / 5

Die Fassade

Im typischen Stil der Gebäude des Anfangs des 20. Jahrhunderts errichtet, in diskreten, hellen Farben verputzt und mit schönen Holzfenstern versehen, bietet dieses Haus von außen alles, was man sich von einem Haus im klassischen Stil wünschen würde. Viele Häuser, die zu dieser Zeit errichtet wurden, sind zwar unglaublich schön, sind aber den Anforderungen an den modernen Wohnkomfort nicht gewachsen. Sind heute durch moderne Verglasungen große Fenster realisierbar, mussten Häuser dieser Zeit oft mit dunkleren und kleineren Räumen auskommen. wie sich beides - ein zauberhafter, klassischer Stil mit modernem Komfort - verbinden lässt, zeigen und die Architekten der VCDesign Architectural Services mit diesem Projekt. 

Credits: homify / VCDesign Architectural Services

Schicker Klassiker mit maximalem Komfort

Für Liebhaber des klassischen Stils haben wir heute ein echtes Highlight parat: ein schickes Haus in Barnes, das von nichts am Charme der klassischen, britischen Häuser einbüßt. Im Inneren aber wartet eine riesige Überraschung auf Bewohner und Besucher gleichermaßen. Statt die mitunter enge Aufteilung eines Hauses aus den 30ern zu bieten, ist dieses Haus im Inneren großzügig aufgeteilt und bietet maximalen Wohnkomfort.