Schicke Schnapsidee: Hochzeitspaar tauscht Kleidung und überrascht mit genialen Bildern

Dieses Hochzeitspaar hat sich einen genialen Spaß erlaubt. (Bild: Jamie Mac Photography via Jamie Fox)

Diese Bilder sind der Beweis dafür, dass aus einer albernen Schnapsidee ein Moment für die Ewigkeit werden kann.

Jamie Fox und ihr Mann David haben ihre Hochzeit so richtig genossen – das Paar aus dem britischen Ort Seaham feierte seine Eheschließung im 18 Kilometer entfernten Schloss Lumley. Nach der Sause mit Freunden und Familie zogen sich die frisch Vermählten in ihre Suite zurück und hatten dort offenbar noch eine Menge Spaß: Beide tauschten ihre Kleidung, um für private Bilder zu posieren.

Jamie warf sich in den schwarzen Anzug ihres Mannes und David zwängte sich in das eng anliegende Spitzenkleid. Das Ergebnis: Beide sehen ziemlich glamourös in den vertauschten Rollen aus.

Jamie und David haben an ihrem Hochzeitstag die Outfits getauscht. (Bild: Reddit/frecklesandgegs)

„Er zieht gern mal meine Sachen an, ob Bikini, Unterwäsche oder Kleider. Damit bringt er die Leute auf Partys zum Lachen“, so Jamie gegenüber „Yahoo“. Ihre Schwester habe die Idee für diesen Klamottentausch gehabt und auch die Fotos geschossen. „Wir hätten nie gedacht, dass die Sache so groß und das Foto so gut werden würde.“

Eine Freundin postete den genialen Schnappschuss vor wenigen Tagen auf der Plattform „Reddit“ – dort sind die Reaktionen auf die lustige Idee phänomenal: „Sie rockt diesen Anzug!“ und „Es sieht aus wie eine Szene aus einem Tarantino-Film“, heißt es dort in den Kommentaren.

Die frisch Vermählten werden im Netz für die geniale Idee gefeiert. (Bild: Jamie Fox)

Während David das Kleid etwas zu eng war, sah Jamie hervorragend in dem klassisch geschnittenen Anzug aus. „Jeder hat darüber gelacht, dass ich besser darin aussehe als er!“

„Es zeigt, dass es egal ist, wer du bist und welches Geschlecht du hast, wenn man sich liebt. Das ist alles, was zählt. Es ist stark geworden und fasst unsere Beziehung perfekt zusammen“, erklärt Jamie. Diese beiden haben in jedem Fall eine wundervolle Zukunft vor sich.