Sarah Drew: Verständnis für Ellen Pompeos 'Grey's Anatomy'-Rückzug

Ellen Pompeo credit:Bang Showbiz
Ellen Pompeo credit:Bang Showbiz

Sarah Drew findet es macht Sinn, dass Ellen Pompeo in der neuen Staffel von ‘Grey's Anatomy’ eine reduzierte Rolle hat.

Die 52-jährige Schauspielerin Ellen Pompeo spielt die Rolle der Dr. Meredith Grey in dem TV-Medizindrama, das mittlerweile bereits 19 Staffeln vorweisen kann. Doch Sarah kann verstehen, warum Ellen in Staffel 19 nur in acht Episoden zu sehen sein wird und ihr Arbeitspensum ein wenig zurückgefahren hat. Sarah (41), die in der Serie die Rolle der Dr. April Kepner spielt, sagte gegenüber ‘Us Weekly’: "Sie hat so lange und hart an dieser Rolle gearbeitet. Es macht Sinn, dass sie eine Verschnaufpause einlegen und sich anderen Dingen widmen möchte - und trotzdem einen Fuß in der Tür behalten will."

Drew findet die Entscheidung, in weniger Episoden aufzutreten und einen Gang zurückzuschalten "großartig". "Ich denke, das ist großartig für [Ellen]. Ich wünsche ihr das Beste", verriet der Star.

Ellen Pompeo spielt in der Krankenhaus-Serie seit der ersten Staffel im Jahr 2005 die Rolle der Dr. Meredith Grey.