Sanktionen gegen russisches Öl: Orbán steht auf der Bremse

In Brüssel hofft man, auf dem Gipfel vor allem ungarische Einwände gegen den lange blockierten Plan zur Verhängung eines Ölembargos gegen Russland mit einem Kompromiss zu überwinden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.