Samsung patentiert Fingerabdrucksensor im Display

Thaddeus Herrmann
Samsung patentiert Fingerabdrucksensor im Display


Es ist nur eine Frage der Zeit, bis es ein Hersteller schafft, den Fingerabdrucksensor vollumfänglich in das Display von Smartphones zu integrieren. Vivo hat es schon umgesetzt, wenn auch in eher experimenteller Hardware. Dass es ähnliche Prototypen auch bei anderen Unternehmen in den Entwicklungslabors gibt, ist klar. Samsung hat im heimischen Südkorea ein Patent auf diese Technologie angemeldet.

Bevor die ersten Leaks und Render-Bilder zum Galaxy Note 8 auftauchten – und den physischen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite zeigten, wurde bereits diskutiert, ob es Samsung vielleicht gelungen sein, die Entwicklung rechtzeitig abzuschließen. Es kam anders, und in welchem zukünftigen Gerät genau diese Technik nun wirklich debütieren wird, ist ebenfalls nicht klar. Für das Galaxy S9 könnte Samsung – so wird berichtet – noch auf die traditionelle Lösung setzen, zumal das Smartphone früher als erwartet vorgestellt werden soll. Der nächste Kandidat? Natürlich. Das Note 9.
Kipris