Sammer hält Durchmarsch ins Achtelfinale für möglich

Sammer hält Durchmarsch ins Achtelfinale für möglich
Sammer hält Durchmarsch ins Achtelfinale für möglich

Ex-Europameister Matthias Sammer will sogar einen Durchmarsch der fünf deutschen Teams ins Achtelfinale der Champions League nicht ausschließen. Bei Bayern München, RB Leipzig, Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen sei er sich „ganz sicher“, sagte Sammer (54) bei einem Termin von Prime Video in München.

Beim Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt hoffe er, "dass sie es schaffen. Es ist eine schwere Gruppe. Aber wenn sie diese Euphorie und Begeisterungsfähigkeit mitnehmen, ist eine Überraschung möglich."

Beim FC Bayern mache er sich trotz einer herausfordernden Gruppe mit dem FC Barcelona und Inter Mailand "überhaupt keine Sorgen". Aber auch der BVB, Leipzig und Leverkusen müssen, so BVB-Berater Sammer weiter, "so viel Selbstvertrauen haben", dass sie die Gruppenphase überstehen.

Seinen Ex-Klub FC Bayern sieht er als "Topfavorit" auf den Titel in der Königsklasse. Der Rekordmeister vermittle "diesen Hunger, diese Gier". Die Mannschaft sei trotz der Erfolge "nicht satt, sondern inspiriert", lobte Sammer die Münchner. Das Team von Trainer Julian Nagelsmann spiele mit "Geschwindigkeit und Ehrgeiz". Bei aller Konkurrenz finde bei ihm "Qualität und Schönheit Anerkennung".

Die Gruppenphase der Champions League startet am kommenden Dienstag.