Sam Asghari spielt neben Mel Gibson in 'Hot Seat' mit

·Lesedauer: 1 Min.
Britney Spears und Sam Asghari credit:Bang Showbiz
Britney Spears und Sam Asghari credit:Bang Showbiz

Sam Asghari hat sich der Besetzung vom kommenden Film 'Hot Seat' angeschlossen.

Sam, der mit Popstar Britney Spears verlobt ist, hat sich dem Cast des Action-Thrillers neben Mel Gibson und Kevin Dillon angeschlossen.

James Cullen Bressack soll bei dem Film Regie führen, der vor kurzem den Film 'Fortress' drehte, in dem Chad Michael Murray und Bruce Willis die Hauptrollen spielen. In 'Hot Seat' wird ein ehemaliger Hacker von einem anonymen Mann dazu gezwungen, sich in hochrangige Bankinstitute zu hacken, während sich eine Bombe unter seinem Stuhl in seinem Büro befindet. Mel wird den Mann spielen, der versuchen muss, in das mit Sprengfallen verschlossene Gebäude einzudringen, um den ehemaligen Hacker (gespielt von Dillon) von dem gefährlichen Stuhl zu befreien.

Randall Emmett und George Furla produzieren den Film mit Bressack, wobei der Streifen auf einer Geschichte von Leon Langford und Colin Watts basiert. Gary Raskin und Alastair Burlingham werden ausführende Produzenten des Projekts sein.

Sam und Britney haben sich letzten Monat nach fünf Jahren Beziehung verlobt. Die 'Toxic'-Hitmacherin bestätigte die schönen Neuigkeiten in einem feierlichen Instagram-Video.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.