Saison 2017/18: Bundesliga-Spielplan – Alle Spiele und Termine im Überblick

Bundesliga: Am Sonnabend empfängt Mainz 05 den 1. FC Köln

Der neue Bundesliga-Spielplan ist endlich da: Titelverteidiger Bayern München startet mit einem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen. Die Eröffnungspartie findet am 17. August um 20:30 Uhr statt.

Für Hertha BSC beginnt die Bundesliga-Saison 2017/2018 mit einem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart. Am 2. Spieltag gastiert die Mannschaft von Trainer Pal Dardai beim DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund. Die 2. Liga startet bereits am 28. Juli mit dem Duell zwischen dem VfL Bochum und FC St. Pauli (20.30 Uhr). Union Berlin spielt zum Auftakt gegen den 1. FC Ingolstadt.

Der teuerste Spieler der Bundesliga

Für die Rekordsumme von 41,5 Millionen Euro wechselt Corentin Tolisso von Olympique Lyon zu Bayern München.

Aufgrund der WM 2018 in Russland macht die Liga im Winter diesmal nur vier Wochen Pause – vom 17. Dezember bis zum 12. Januar. Zudem gibt es nur noch zwei statt bislang vier englische Wochen.

Auch bei den Anstoßzeiten gibt es Neuerungen: Wie bisher wird am Freitag (20.30 Uhr), am Samstag (15.30 und 18.30) und Sonntag (15.30) gespielt. Das späte Sonntagsspiel beginnt künftig erst um 18.00 Uhr. Zusätzlich rollt der Ball je fünfmal am Sonntag schon um 13.30 Uhr und am Montag um 20.30 Uhr.

2. Bundesliga – Alle Spiele und Termine im Überblick

Neue Anstoßzeiten - Das ändert sich in der Saison 2017/2018

Bundesliga im TV - Das ändert sich in der Saison 2017/2018

Alle Partien der 1. Bundesliga im Überblick:

1. Spieltag (18.-20.8) / 18. Spieltag (12.-15.1.2017)

FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
TSG 1899 Hoffenheim - SV Werder Bremen
Hertha BSC - VfB Stuttgart
Sport-Club Freiburg - Eintracht Frankfurt
Boruss...


Lesen Sie hier weiter!