Sagemcom SICONIA™ Software-Suite von Groupe E für Bereitstellung intelligenter Zähler in der Schweiz ausgewählt

·Lesedauer: 3 Min.

RUEIL MALMAISON, Frankreich, April 19, 2022--(BUSINESS WIRE)--Am 7. März 2022 wurde Sagemcom von Groupe E für die Bereitstellung seiner SICONIA Software-Suite mit folgenden Elementen ausgewählt:

– ein „skalierbares Multienergie-Head-End-System (HES)" mit eingebettetem Hardware Security Module (HSM) auf Basis des Key Management System (KMS), das die Sicherheitsstandards nach dem neuesten Stand der Technik und alle Sicherheitsanforderungen der Schweiz und der Groupe E erfüllt;

– ein „Big-Data-basiertes Meter Data Management System (Zählerdatenmanagementsystem, MDMS)", einschließlich Analytik, Business Intelligence und erweiterter Integrationsfähigkeiten in das Groupe E IS-Ökosystem, darunter SAP.

„Digitale Lösungen ermöglichen die Erfassung, Verarbeitung und Optimierung der Zählerdaten in immer komplexeren Netzwerken", so Eric RIEUL, CEO bei Sagemcom Energy & Telecom. „Als ein ESG-Zielen verpflichtetes Unternehmen tritt Sagemcom für eine saubere und nachhaltige Energiewende ein. Im Einklang mit diesen Werten werden wir Groupe E durch die Bereitstellung unserer umfassenden intelligenten Zählerlösung unterstützen. Dieses umfangreiche Projekt markiert den Beginn der „Smart Grid"-Journey in der Schweiz und eine langfristige Partnerschaft mit Groupe E."

Neben den Meter-to-Cash-Serviceleistungen wird die SICONIA Software-Suite (HES, MDMS) von Sagemcom Groupe E helfen, den nächsten Schritt zu vollziehen und eine Vielzahl an intelligenten Netz-Serviceleistungen und Anwendungsfällen zu unterstützen, wie beispielsweise das dezentrale Energiequellenmanagement (erneuerbare Energiequellen, Ladestationen für Elektrofahrzeuge usw.), die Verbesserung von Flexibilitätsdienstleistungen, die Verwaltung des individuellen und gemeinsamen Eigenverbrauchs, die Verbesserung der Versorgungsqualität und anderer netzbasierter Serviceleistungen. Durch die Digitalisierung des Niederspannungsnetzes planen Sagemcom und Groupe E mithilfe von Analysetools die weitere Verbesserung des Netzmanagements.

„Die Installation des intelligenten Zählers bedeutet einen wichtigen Schritt auf dem Weg der Dekarbonisierung. Daher sind wir überzeugt, dass Sagemcom der ideale Partner ist, um uns dabei zu unterstützen, unseren Auftrag zu erfüllen und unsere Kunden bei der Energiewende zu begleiten", so Jacques MAURON, CEO bei Groupe E.

Im Rahmen des „Managed Services"-Angebots von Sagemcom wird die Lösung von Groupe E im SaaS-Modus (Software-as-a-Service) bereitgestellt und Sagemcom wird das EDV-Hosting und die -kontrolle, das Sicherheitsmanagement sowie die Support- und Wartungsserviceleistungen erbringen, damit sich Groupe E auf den Geschäftsbetrieb der Lösung konzentrieren kann.

Dieses Projekt wird sich über mindestens acht Jahre erstrecken und die Servicebereiche der Groupe E in den Kantonen Freiburg, Waadt und Neuenburg abdecken.

Über Sagemcom

Mit innovativen Lösungen, die von unseren Mitarbeitern entwickelt und gefertigt werden, bietet Sagemcom einer großen Zahl von Menschen weltweit Zugang zu Breitband-Internet, Unterhaltung und kontrollierter Energieversorgung.

Seit Januar 2022 ist Sagemcom ESG-Zielen verpflichtet und stellt sicher, dass die Entwicklung, Herstellung und Nutzung dieser Lösungen auf nachhaltige Weise erfolgt. Dabei übernehmen wir ökologische Verpflichtungen sowie gesellschaftliche Verantwortungen, die allen unseren Mitarbeitern, Partnern und Interessengruppen bekannt sind und von ihnen geteilt werden.

Die Sagemcom-Gruppe wurde im Jahr 2008 aus der Safran-Gruppe ausgegliedert und ist zu 30 % im Besitz seiner Mitarbeiter, während die übrigen Anteile seit 2019 von Charterhouse als Mehrheitsaktionär gehalten werden. Die Gruppe erzielt einen Umsatz von mehr als 2,2 Milliarden Euro und ist in seinen Märkten weltweit führend. Seit seiner Gründung ist Sagemcom profitabel und wächst seit 2016 kontinuierlich.

www.sagemcom.com // https://www.linkedin.com/company/sagemcom // www.facebook.com/SagemcomOfficial // https://twitter.com/Sagemcom // https://www.instagram.com/sagemcom_inside

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220419005614/de/

Contacts

Ansprechpartnerin für Medienvertreter
Sylvaine COULEUR (presse@sagemcom.com)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.