Sabitzer erstmals im Bayern-Training

Sabitzer erstmals im Bayern-Training
Sabitzer erstmals im Bayern-Training
Sabitzer erstmals im Bayern-Training

Marcel Sabitzer hat sein Trainings-Debüt beim FC Bayern gegeben. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Der Neuzugang, der kurz vor Ende des Transferfensters von Bundesliga-Konkurrent RB Leipzig zum deutschen Rekordmeister gewechselt war, absolvierte am Freitag eine Laufeinheit.

Gemeinsam mit Athletiktrainer Simon Martinello drehte der 27-Jährige Runden auf dem FCB-Trainingsgelände an der Säbener Straße.

Wie der Klub mitteilte, begann der Österreicher nach seiner Adduktorenverletzung mit „therapeutischem Laufen“.

Bayern meldet Sabitzer für Champions League

An der Säbener Straße trifft Sabitzer derzeit noch wenige Mitspieler: Viele Bayern-Profis sind mit ihren Nationalmannschaften unterwegs.

Grundsätzlich wird er beim FCB einige bekannte Gesichter wiedersehen: Neben Sabitzer kamen auch Trainer Julian Nagelsmann und Innenverteidiger Dayot Upamecano aus Leipzig nach München.

Sollte Sabitzer rechtzeitig fit werden, könnte sein erstes Spiel im Trikot des FC Bayern ein besonderes sein: Nach der Länderspielpause treffen die Münchner am 4. Bundesliga-Spieltag ausgerechnet auf RB Leipzig. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Der FC Bayern meldete den Neuzugang auch für die Champions League. (NEWS: Darum fehlt Musiala auf Bayerns Liste)

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.