SÜSS MicroTec SE: Kumulierter Auftragseingang im vierten Quartal 2020 und ersten Quartal 2021 übersteigt bisherige Erwartungen deutlich

·Lesedauer: 2 Min.

SÜSS MicroTec SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge
SÜSS MicroTec SE: Kumulierter Auftragseingang im vierten Quartal 2020 und ersten Quartal 2021 übersteigt bisherige Erwartungen deutlich

31.03.2021 / 11:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 

Kumulierter Auftragseingang im vierten Quartal 2020 und ersten Quartal 2021 übersteigt bisherige Erwartungen deutlich

Garching, 31. März 2021 - SÜSS MicroTec gibt heute die Zahlen für den kumulierten Auftragseingang für das vierte Quartal 2020 und das erste Quartal 2021 bekannt.

Das Unternehmen prognostizierte bisher einen Auftragseingang für Q4 2020 und Q1 2021 von kumuliert mehr als 120 Mio. Euro. Nach ersten Berechnungen erreichte der Auftragseingang im ersten Quartal 2021 einen Wert von mehr als 76 Mio. Euro (Vorjahr 69,0 Mio. Euro). Zusammen mit dem Auftragseingang des vierten Quartals 2020 in Höhe von 74,4 Mio. Euro ergibt sich ein Auftragseingang im abgelaufenen Halbjahr von mehr als 150 Mio. Euro, was die bisherigen Erwartungen deutlich übersteigt. Die anhaltend hohe Nachfrage nach Halbleiterbauelementen sowie der Eingang eines großvolumigen Auftrags für Advanced Packaging Lösungen eines asiatischen Kunden Ende März 2021 haben zu der Steigerung des Auftragseingangs beigetragen.




Kontakt:
SÜSS MicroTec SE
Sabine Radeboldt
Investor Relations
Schleissheimer Strasse 90
85748 Garching, Deutschland
Tel.: +49 (0)89 32007-161
Fax: +49 (0)89 32007-451
Email: sabine.radeboldt@suss.com

31.03.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

SÜSS MicroTec SE

Schleissheimer Strasse 90

85748 Garching

Deutschland

Telefon:

+49 (0)89 32007-161

Fax:

+49 (0)89 4444 33420

E-Mail:

franka.schielke@suss.com

Internet:

www.suss.com

ISIN:

DE000A1K0235

WKN:

A1K023

Indizes:

SDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1180092


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this