Süper Lig: Bestätigt: Arda Turan wechselt zu Basaksehir

Der Wechsel von Arda Turan hatte sich angedeutet, nun wurde er vollzogen. Der Türke wird vom FC Barcelona an Basaksehir ausgeliehen, das bestätigten beide Vereine am Samstag.

Der Wechsel von Arda Turan hatte sich angedeutet, nun wurde er vollzogen. Der Türke wird vom FC Barcelona an Basaksehir ausgeliehen, das bestätigten beide Vereine am Samstag.

Der 30-Jährige wird bis 2020 an den türkischen Erstligisten ausgeliehen, genauso lange läuft auch noch sein Vertrag bei den Katalanen.

Während der Leihe kann Barca den Spieler aber jederzeit an einen anderen Klub verkaufen, sollte ein gutes Angebot eingehen. Allerdings kann Basaksehir den Mittelfeldspieler per Kaufoption, die ebenfalls jederzeit gezogen werden kann, dauerhaft an sich binden.

Bei Ardas Ankunft am Samstagabend am Atatürk Flughafen in Istanbul kam es zu einer Schlägerei zwischen Fans und der Polizei, bei der ein Anhänger bewusstlos zusammenbrach. "Wir sind keine Terroristen, sondern Fans", schrie die Menge nach der Auseinandersetzung.

Arda Turan spielte zuletzt bei Barca unter Trainer Ernesto Valverde keine Rolle mehr und kam in dieser Saison noch nicht zum Einsatz.

Mehr bei SPOX: Football Leaks enthüllt: Real traf sich mit Messi | Wo gibt es einen Livestream zu Real Madrid gegen den FC Villareal? | Iniesta: "Kauf von Coutinho nicht mein Ende bei Barca"