Russland testet erneuerte Flugabwehrrakete

Das russische Verteidigungsministerium hat ein modernisiertes Raketenabwehrsystem erfolgreich getestet.

Der Test fand auf dem Sary Shagan Versuchsgelände in Kasachstan statt.

Die Flugabwehrrakete hat ein hypothetisches Ziel zur angegebenen Zeit erreicht, so Generalmajor Andrei Prikhodko, Stellvertretender Kommandant der russischen Luft- und Raumfahrtorganisation.

Das Raketenabwehrsystem soll Moskau vor einem begrenzten nuklearen Angriff durch interkontinentale ballistische Raketen oder versehentliche Starts schützen.