Russland erklärt Feuerpause im Ukraine-Krieg für beendet

Bis zum Sieg wolle man kämpfen, so der Kreml, und gleich nach dem Ende des einseitig verkündeten Waffenstillstands ging es mit neuen Angriffen im Osten der Ukraine weiter.