Rumer Willis: Ihren Eltern für immer dankbar

·Lesedauer: 1 Min.
Rumer Willis credit:Bang Showbiz
Rumer Willis credit:Bang Showbiz

Rumer Willis ist "unglaublich dankbar", dass sie sich nie zwischen ihren Eltern entscheiden musste.

Die 33-jährige Schauspielerin war gerade einmal 12 Jahre alt, als sich ihre Eltern, Bruce Willis und Demi Moore, trennten. Doch sie ist dankbar, dass die Hollywood-Stars die Bedürfnisse von ihr und ihren jüngeren Schwestern, Scout (30) und Tallulah (27) immer an erste Stelle setzten und ihnen zuliebe eine gute Beziehung aufrecht erhielten.

Sie sagte dem ‘People’-Magazin: "Ich bin so dankbar, dass wir uns alle um eine wirklich tiefe, bedeutungsvolle und ehrliche Kommunikation bemüht haben. In jeder Beziehung - sei es mit einem Partner, mit der Familie oder mit Freunden - ist es unglaublich wichtig, ehrlich zu sein, gut zu kommunizieren und gute Kommunikationsmittel zu haben, denke ich. Ich bin unglaublich dankbar, dass meine beiden Eltern sich mein ganzes Leben lang so sehr bemüht haben, dass ich nie das Gefühl hatte, mich zwischen ihnen entscheiden zu müssen.” Sie fügte hinzu: "Ich habe viele Freunde, die mit Eltern aufgewachsen sind, die sich in jungen Jahren haben scheiden lassen, und ich habe gesehen, wie ihre Eltern sie gegeneinander ausgespielt haben oder zwischen den Ferien wählen mussten. Ich musste das nicht und ich bin so dankbar, dass meine Eltern es so wichtig fanden, dass wir eine Familie sein konnten, auch wenn es anders aussah."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.