Ronaldinho: "Wenn Messi wechseln will, unterstütze ich ihn"

Ronaldinho würde sich einen Messi-Verbleib in Barcelona wünschen, würde den Argentinier aber auch bei einem Wechsel unterstützen.

Der Vertrag von Lionel Messi beim FC Barcelona läuft im kommenden Sommer aus, wobei sich die Katalanen bezüglich der Zukunft ihres Superstars bedeckt halten. Ähnlich wie bei Andres Iniesta wird ein Vertrag auf Lebenszeit angestrebt, der laut LaLiga-Boss Javier Tebas bereits unterschrieben ist.

Dennoch gibt es nach wie vor einige Gerüchte, dass Messi den Klub im Sommer verlassen könnte. Dass er eines Tages wieder in seiner argentinischen Heimat spielen will, ist kein Geheimnis. Sein ehemaliger Weggefährte und Barca-Botschafter Ronaldinho würde ihn jedenfalls unterstützen in seinem Vorhaben.

"Für mich ist das schwer zu sagen, denn er ist ein guter Freund von mir", so Ronaldinho im Gespräch mit Goal. "Als Freund will ich natürlich, dass er glücklich ist. Aber wenn er gerne zu einem anderen Klub wechseln will, unterstütze ich ihn natürlich, wenngleich ich Barca-Botschafter bin."

Dennoch würde sich der 37-Jährige wünschen, dass "er in Barcelona bleibt". Und selbst wenn er wechseln würde, ist für Ronaldinho klar, dass er auch dort "den Unterschied ausmachen würde, wo immer er auch spielen mag".

Ronaldinho sprach als Botschafter von Football for Peace