Romantisch: Aus Wedding-Date wird Ehemann

Romantisch: Aus Wedding-Date wird Ehemann

Die schönsten Geschichten schreibt manchmal doch das Leben. Das zeigt die Love-Story einer jungen Frau, die mit einem scherzhaften Wedding-Date begann und mit einer romantischen Hochzeit endete. Aber der Reihe nach.

Vor drei Jahren war Llia auf der Suche nach einem Wedding-Date für die Hochzeit ihrer Schwester. Und so kam sie auf die Idee, via Twitter nach dem Mann fürs einmalige Date zu suchen. "Bist du ein Mann. Kann ich dich für eine Hochzeit nächste Woche ausliehen? Bonus-Punkte, wenn du ein Baby beschaffen kannst, von dem ich behaupten kann, es sei meines."

Und tatsächlich erhielt sie damals Antwort von einem Typen namens Phil: "Ich kann das machen. Ich habe einen Anzug und alles", zwitscherte er. Llia antwortete daraufhin: "Ich sehe dich am Altar."

Doch dann kam alles anders: Llia ging alleine zur Hochzeit ihrer Schwester. Doch auf ein Date mit dem Unbekannten aus dem Netz ließ sie sich ein. Zum Glück: Denn wie sie drei Jahre später verkünden konnte, haben die beiden geheiratet.

Eine süße Geschichte, die zeigt, dass man auch im Internet die große Liebe finden kann – und die bei der Online-Community gut ankommt, wie zahlreiche Kommentare zeigen. So schreibt eine Twitter-Nutzerin: "Die süßeste Sache. Das ist eine Liebesgeschichte. Ich gratuliere euch."

Sehen Sie auch: Fußballstar Lionel Messi heiratet seine langjährige Freundin