Rodri: Menschenrechte sollen geachtet werden

Spaniens Rodri betont vor dem Start der WM in Katar, wie wichtig seinem Verband das Einhalten von Menschenrechten ist. Außerdem wünscht sich der Spielmacher ein ruhiges, friedliches Turnier.