Rio de Janeiro: Totengräber arbeiten im Akkord

In der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro haben die Behörden Massengräber für die vielen Corona-Toten errichtet. In dem Land gibt es mehr als 10.000 Corona-Todesfälle.