Ringträger schläft auf dem Weg zum Altar ein

Dass das Brautpaar über den schlafenden Ringträger herzhaft lachen konnte, hatte einen ganz bestimmten Grund. (Symbolbild: ddp)

Die wichtigste Regel bei einer Hochzeit ist die: Egal, was du machst, stiehl der Braut nicht die Show! Allerdings gibt es gewisse Bedingungen, die diese Regel Nummer eins außer Kraft setzen, wie dieses Video beweist, über das sich gerade das Netz kaputtlacht.

Schick sieht der kleine Kerl aus in seinem weißen Hemd, der Weste und der Schiebermütze, wie er da in seinem cremefarbenen Elektro-Cabrio sitzt und einen kleinen Steinweg entlangfährt. Links und rechts haben sich im Sonnenschein zahlreiche Gäste unter dem freien Himmel eingefunden, um einer Trauungszeremonie beizuwohnen. Die Ringe dafür hat der Junge in seinem Fahrzeug.

Twitter-Post rührt das Netz: Die wahrscheinlich süßesten Großeltern der Welt

Er macht sich also auf den Weg. Er will nach vorne, hält das Lenkrad fest – und schläft dann einfach ein. Die eine Hand noch lässig am Lenker, sinkt sein Kopf auf die Kissen, die ihn eigentlich gerade in dem kleinen Auto sitzen lassen sollen. Die Gäste lachen sich kaputt, zücken die Fotoapparate und Handys, doch der kleine Kerl bekommt von all dem nichts mit.


Hat wohl durchgesumpft in der Nacht vor der Hochzeit, man kennt das ja. Sicher war auch viel los bei ihm zuhause, denn es sind seine Eltern, die sich da vor versammelter Mannschaft das Jawort geben wollen.

Rührendes Video vom Enkel: Ehepaar feiert 80. Hochzeitstag und bewegt das Netz

Und als Braut weiß seine Mutter, wann man sich in Sachen Aufmerksamkeit geschlagen geben muss. Neidlos schrieb sie bei Instagram über ihren Sohn: „Bester Auftritt aller Zeiten!!“