Rihanna: Wilde Knutscherei im Pool - aber wer ist das bloß?

redaktion@spot-on-news.de (the/spot)
Rihanna knutscht in Spanien und das Internet rätselt: Wer ist der Unbekannte, mit dem die Sängerin im Pool heiße Zungenküsse austauschte? Und was sagt Drake wohl dazu?

Drake (30) schien ihr 2016 das Herz gebrochen zu haben, seitdem war Rihanna (29, "Work") als Single unterwegs. Doch nun sorgen Fotos von einer wilden Pool-Knutscherei für Furore! Wie auf Paparazzi-Fotos zu sehen ist, die unter anderem das britische Portal "Daily Mail" veröffentlicht hat, tauschte die Sängerin während ihres Urlaubs in Spanien heiße Zungenküsse mit einem Unbekannten aus. Wie die Bilder zeigen, ging es dabei offenbar richtig zur Sache. Die beiden können im Pool kaum die Finger von einander lassen, trinken Champagner und scherzen ausgelassen miteinander.

Hat sie Naomi Campbell den Kerl ausgespannt?

Während es sich Rihanna also in Spanien mehr als gut gehen lässt, steht der Rest der Welt vor einem Rätsel. Denn niemand weiß offenbar, wie der junge gut aussehende Mann heißt. "Daily Mail" spekuliert, dass es sich dabei um den mysteriösen Unbekannten handeln könnte, mit dem Supermodel Naomi Campbell (47) im Juli 2016 beim British Summer Time Festival im Londoner Hyde Park gesichtet wurde... Ist er vielleicht am Ende sogar der Grund für den Streit zwischen den beiden Ladys?

#RihannaHasAManParty

Das Internet und insbesondere Twitter hat hingegen bereits großen Gefallen an Rihannas neuer Liebesaffäre gefunden. Unter dem Hashtag #RihannaHasAManParty veröffentlichten die User zahlreiche Memes und Tweets, die unter anderem Anspielungen darauf machen, wie Rihannas Ex-Freund Drake auf die Neuigkeiten und die heißen Knutsch-Fotos reagieren könnte.

Foto(s): JStone/Shutterstock.com