RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 33 / 2020) mit der STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: RIB Software SE / Schlagwort(e): Vertrag/Vereinbarung
16.11.2020 / 09:57
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

16. November 2020

RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 33 / 2020) mit der STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG

Stuttgart, Deutschland 16. November 2020. Die RIB Software SE, weltweit führender Anbieter der iTWO 5D BIM Big Data-Technologie für die Bauindustrie, gab heute den Abschluss eines Phase-II-Auftrags mit der STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG bekannt.

Die STRABAG SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen, führend in Innovation und Kapitalstärke. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Mehr als 75.000 Mitarbeiter erwirtschaften jährlich eine Leistung von etwa 16 Milliarden Euro. Dabei erweitert ein Netz aus zahlreichen Tochtergesellschaften in vielen europäischen Ländern und auf anderen Kontinenten das Einsatzgebiet. Die Dienstleistungsgesellschaft STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG nimmt alle kaufmännischen und informationstechnologischen Aufgaben der gesamten STRABAG-Gruppe wahr. Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern sorgt das Tochterunternehmen für eine effiziente Abwicklung aller kaufmännisch-administrativen Aufgaben des Unternehmens. Dazu gehören neben dem Rechnungswesen sowie allen Steuer- und Finanzthemen beispielsweise auch die Immobilienverwaltung und die Personalentwicklung.

Thomas Hanschitz, Bereichsleiter IT-Einkauf der STRABAG BRVZ: "Die STRABAG bringt Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit an den richtigen Ort und realisiert dadurch komplexe Bauvorhaben termin- und qualitätsgerecht. Dieses Vorhaben konstant umzusetzen, gelingt nur mit engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, starken Partnern und modernsten technischen Hilfsmitteln an unserer Seite. STRABAG setzt seit mehreren Jahren bei der Planung und Kalkulation ihrer Projekte erfolgreich auf die innovative iTWO-Technologie der RIB und hat sich dazu entschieden das bereits bestehende Lizenzvolumen zu erweitern. Ab sofort werden also auch die Kolleginnen und Kollegen aus der Schweiz mit iTWO arbeiten. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit diesem Schritt die Digitalisierung innerhalb der gesamten STRABAG-Gruppe weiter vorantreiben werden".

Erik von Stebut, Geschäftsführer der RIB DACH: "Natürlich freuen wir uns darüber, wenn sich ein langjähriger RIB-Kunde dazu entschließt unsere Software in weiteren Konzernländern auszurollen. Wir sind stolz darauf, dass STRABAG ab sofort mit der Version iTWO Schweiz dank der erfolgreichen CRB-Zertifizierung für die Schweiz arbeiten kann. Diese CRB-Zertifizierung stellt einen nächsten Meilenstein dar, iTWO auch in der Schweiz weiteren Kunden zur Verfügung zu stellen."

Über die RIB Gruppe

Die RIB Software SE ist ein Vorreiter im Bauwesen. Das Unternehmen konzipiert, entwickelt und vertreibt modernste digitale Technologien für Bauunternehmen und Projekte unterschiedlichster Industrien in aller Welt. iTWO 4.0, die moderne Cloud-basierte Plattform von RIB, bietet die weltweit erste Enterprise Cloud-Technologie auf Basis von 5D BIM mit KI-Integration für Bauunternehmen, Industrieunternehmen, Entwickler und Projektträger, etc. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Bauindustrie, konzentriert sich die RIB Software SE auf IT und Bauplanung und ist durch die Erforschung und Bereitstellung neuer Denk- und Arbeitsweisen und neuer Technologien ein Vorreiter für Innovationen im Bauwesen zur Steigerung der Produktivität. Die RIB hat ihren Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland, und Hongkong, China, und wird seit 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Mit über 2.700 Mitarbeitern in mehr als 25 Ländern weltweit zielt RIB darauf ab, die Bauindustrie in die fortschrittlichste und am stärksten digitalisierte Branche des 21. Jahrhunderts zu transformieren.


16.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

RIB Software SE

Vaihinger Str. 151

70567 Stuttgart

Deutschland

Telefon:

+49 (0)711-7873-0

Fax:

+49 (0)711-7873-311

E-Mail:

info@rib-software.com

Internet:

www.rib-software.com

ISIN:

DE000A0Z2XN6

WKN:

A0Z2XN

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1148322


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this