RheinLand Holding AG: Neuss: Erhöhung der Dividende

·Lesedauer: 1 Min.

RheinLand Holding AG / Schlagwort(e): Ausschüttungen/Dividende
RheinLand Holding AG: Neuss: Erhöhung der Dividende

24.03.2021 / 11:47 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Neuss, 24. März 2021

Vorstand und Aufsichtsrat haben entschieden, der Hauptversammlung am 24. August 2021 die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 1,20 EUR je Stückaktie zuzüglich eines in diesem Jahr erhöhten Bonus um 0,10 EUR auf insgesamt 0,20 EUR je Stückaktie vorzuschlagen.



Kontakt:
Andreas Laubach
Insiderbeauftragter

24.03.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

RheinLand Holding AG

RheinLandplatz

41460 Neuss

Deutschland

Telefon:

+49 (0)2131 290 0

Fax:

+49 (0)2131 290 13300

E-Mail:

kommunikation@rheinland-versicherungsgruppe.de

Internet:

www.rheinland-versicherungsgruppe.de

ISIN:

DE0008415100

WKN:

841510

Börsen:

Freiverkehr in Düsseldorf

EQS News ID:

1177984


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this