1 / 12

Renée Zellweger und Judy Garland

Mit einem schwarzen Off-Shoulder Kleid mit Blumenmuster, kurzen Haaren und einem Mikrofon in der Hand für die bald erscheinende Filmbiografie „Judy“ sieht Renée Zellweger definitiv so aus wie Judy Garland. (Bild: Judy Garland Film via Twitter/Getty Images)

Renée Zellweger als Judy Garland und elf weitere Schauspieler, die exakt wie die Berühmtheiten aussahen, die sie spielten

Hollywood liebt es, berühmte Stars zu casten, die berühmte historische Persönlichkeiten spielen sollen. Allerdings ist es dabei oft nebensächlich, wie ähnlich sie den Originalen sehen (denken Sie zum Beispiel an „Steve Jobs“ von 2015, in dem Michael Fassbender dem Apple-Visionär nicht gerade sehr ähnlich sieht). Aber das ist bei der bald erscheinenden Filmbiografie „Judy“, für die Renée Zellweger in die Rolle der legendären Judy Garland schlüpft, keineswegs der Fall. Die Rolle wird, wie man an einem ersten Foto der Produktion erkennen kann, davon profitieren, dass Zellweger der Kinolegende zum Verwechseln ähnlich sieht. Inspiriert von der Veröffentlichung dieses Fotos haben wir eine Übersicht der besten Verfilmungen zusammengestellt, bei denen Schauspieler zu Abbildern der berühmten Künstler und Politiker wurden, die sie verkörperten.

Nick Schager