Regensburger Ziereis wechselt zu 1860 München - auch Steinhart kommt

SID
Regensburger Ziereis wechselt zu 1860 München - auch Steinhart kommt

Stürmer Markus Ziereis wechselt vom Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg zum Fußball-Regionalligisten 1860 München. Der 24-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag bei 1860. Das teilten beide Vereine am Donnerstag mit. Regensburg hatte im Mai durch einen Sieg in der Relegation gegen die Münchner (3:1) den Aufstieg in die 2. Liga perfekt gemacht. 
Zudem sicherten sich die Münchner die Dienste von Verteidiger Philipp Steinhart. Der 25-Jährige kommt vom Drittligist Sportfreunde Lotte und erhält einen Vertrag bis 2019. Er trug bereits von 2004 bis 2014 das Trikot der Löwen.
Ziereis spielte die vergangenen beiden Jahre für Jahn, in seiner ersten Spielzeit erzielte er in 31 Partien 19 Tore, wurde Regionalliga-Torschützenkönig und war damit entscheidend am Aufstieg in die 3. Liga beteiligt.
In der abgelaufenen Saison kam Ziereis aufgrund vieler Verletzungen nur auf zehn Liga-Einsätze und blieb dabei ohne Torerfolg. Auch er war bereits von 2007 bis 2013 ein Löwe und durchlief ab der U17 die Jugendstationen, ehe er 2012 in die erste Mannschaft aufrückte.