Rechtsextremer "Flügel" in der AfD löst sich offenbar auf

Der rechtsextreme "Flügel" in der AfD löst sich offenbar auf. Das geht aus Interviewäußerungen seines Gründers Björn Höcke hervor. Der AfD-Vorstand hatte am Freitag die Auflösung des "Flügels" gefordert, nachdem der Verfassungsschutz diesen als rechtsextrem eingestuft hatte.