Rechtecke oder Kreise? Dieses Rätsel wird zum Internethit

Rechtecke oder Kreise? Dieses Rätsel wird zum Internethit

Neben Videos von kleinen süßen Katzen gibt es nur eines, von dem das Netz einfach nicht genug bekommen kann: Rätsel. Diesmal geht es um die Frage, wie viele Kreise auf einem Bild voller Rechtecke versteckt sind. Die Antwort ist nicht so leicht, wie man vielleicht zunächst vermuten mag.

Auf den ersten Blick enthält das Rätsel-Bild ausschließlich Linien, Rechtecke und verschiedene Grau- sowie Schwarztöne. Von kurvigen Linien geschweige denn von Kreisen fehlt jede Spur – so scheint es zumindest bei erster Betrachtung des Rätsels.

Nicholas J. Johnson, ein australischer Autor und Entertainer, hat das Rätsel auf Facebook geteilt, und zwar mit der Frage: "Wie viele Kreise sind in dem Bild versteckt?" Er selbst habe 30 Minuten gebraucht, um die Kreise unter all den Rechtecken zu finden, berichtet er in dem sozialen Netzwerk. Aber es funktioniert. Und einmal entdeckt, ist es schwierig, die Kreise nicht mehr zu sehen.

Doch zur Lösung: Der Trick besteht darin, zwischen die Rechtecke und die waagerechten Linien zu schauen. Dann nämlich kommen zwölf Kreise zum Vorschein und wie gesagt: Einmal entdeckt, kann man entweder nur die Rechtecke oder nur die Kreise sehen. Beides gleichzeitig geht nicht. Viel Spaß beim Rätseln!