Rebecca Mir und Massimo Sinató feiern sechsten Hochzeitstag

·Lesedauer: 1 Min.
Rebecca Mir und Massimo Sinató sind seit 2015 verheiratet. (Bild: imago images/Eventpress Golejewski)
Rebecca Mir und Massimo Sinató sind seit 2015 verheiratet. (Bild: imago images/Eventpress Golejewski)

Rebecca Mir (29) und Massimo Sinató (40) feiern am Sonntag (27. Juni) sechs Jahre Ehe: Am 27. Juni 2015 gaben sich das Model und der Profitänzer das Jawort auf Sizilien. Zum sechsten Hochzeitstag posteten die beiden nun Bilder ihres großen Tags und schworen sich einmal mehr ihre Liebe.

Neben dem Hochzeitsdatum schrieb Rebecca Mir in ihrem Post schlicht "Für immer dein" und setzte zwei Herz-Emojis dazu. Auf dem dazugehörigen Foto hält Sinató seine Ehefrau im weißen Kleid liebevoll in den Armen, hinter ihnen ist das Meer zu sehen.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Massimo Sinató schrieb auf Instagram: "Liebe dich für immer". Auf dem Bild sitzt das Hochzeitspaar eng umschlungen auf einer Steintreppe, der Profitänzer gibt dem Model darauf einen innigen Kuss auf die Wange. Erst im April wurde ihre Liebe durch die Geburt des ersten gemeinsamen Kindes gekrönt. Mir brachte einen Jungen zur Welt. Die beiden lernten sich in der RTL-Show "Let's Dance" kennen und belegten 2012 gemeinsam den zweiten Platz.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.