RB-Youngster spielen in Porto

RB Leipzig muss beim Nachwuchs des FC Porto antreten

Am 4. Spieltag der UEFA Youth League gibt der Nachwuchs von RB Leipzig auf SPORT1 sein internationales Debüt im Free-TV.

Die Auswärtspartie beim portugiesischen Vertreter FC Porto ist ab 14.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM zu sehen. 

Leipzig steht mit nur einem Punkt aus den ersten drei Spielen in der UEFA Youth League bereits gehörig unter Druck. Die RB-Junioren brauchen im anstehenden Duell gegen den FC Porto dringend einen Sieg, um Boden auf die Portugiesen gut zu machen, die derzeit mit sechs Zählern auf Rang zwei stehen. Im Hinspiel mussten sich die Leipziger zu Hause gegen Porto mit 0:2 geschlagen geben. 

Duell der BVB-Verfolger

Borussia Dortmund führt in seiner Gruppe, das Verfolgerduell zwischen Real Madrid und Tottenham Hotspur wird ab 15.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM ausgestrahlt, ab 17 Uhr ist die Partie per Liveeinstieg im TV auf SPORT1 zu sehen. 

 Außerdem empfängt der SSC Neapel Manchester City (ab 13.55 Uhr Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM) zu einem weiteren Topspiel.