RATIONAL AG: Aufsichtsratsvorsitzender Siegfried Meister verstorben

RATIONAL AG / Schlagwort(e): Personalie

28.07.2017 / 12:04 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


RATIONAL Aktiengesellschaft AG: Aufsichtsratsvorsitzender Siegfried Meister verstorben

Schlagwort(e): RATIONAL Aktiengesellschaft: Personalie/Aufsichtsrat

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR.

________________________________________

Mit großer Trauer gibt die Rational Aktiengesellschaft bekannt, dass Herr Siegfried Meister, der Firmengründer, Mehrheitsaktionär und Aufsichtsratsvorsitzende der Gesellschaft, heute im Alter von 78 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben ist.

Herr Walter Kurtz, Aufsichtsratsmitglied und Aktionär seit Gründung der Rational Aktiengesellschaft, wird als erster stellvertretender Vorsitzender kommissarisch die Leitung des Aufsichtsrats übernehmen. Aufsichtsrat, Vorstand und Mitarbeiter trauern um einen herausragenden Unternehmer und werden das Unternehmen im Sinne von Herrn Siegfried Meister weiterführen.

Ansprechpartner:
Rational Aktiengesellschaft
Dr. Axel Kaufmann/CFO
Tel. +49 (0)8191 327-209
Stefan Arnold/Leiter Investor Relation
Tel. +49 (0)8191 327-2209
E-Mail: ir@rational-online.com
www.rational-online.com


28.07.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: RATIONAL AG
Iglinger Straße 62
86899 Landsberg a. Lech
Deutschland
Telefon: 0049 8191 327 2209
Fax: 0049 8191 327 722209
E-Mail: ir@rational-online.com
Internet: www.rational-online.com
ISIN: DE0007010803
WKN: 701080
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this